Nachrichten und Stellenausschreibungen

30.08.2019

Stellenausschreiben Schulsekretär (w/m/d)


Der Zweckverband Schule mit dem Förderschwerpunkt motorische Entwicklung Ludwigshafen sucht ab sofort eine(n) Schulsekretär (w/m/d) zur Besetzung einer Vollzeitstelle (39,0 Wochenstunden) als Krankheitsvertretung. Die Arbeitszeit verteilt sich auf 5 Tage in der Woche von Montag bis Freitag.

Der Zweckverband Schule ist Träger einer Förderschule mit dem Förderschwerpunkt motorische Entwicklung. Ein sicherer Umgang mit den zur Aufgabenbewältigung notwendigen EDV-Programmen (Excel, Word, etc.) sowie Kenntnisse mit der elektronischen Post (E-Mail) und der Internet-Nutzung sind Bedingung.

Das Schulsekretariat ist ein Aushängeschild für die Schule nach außen, denn es ist erste Anlaufstelle für Schülerinnen und Schüler, Eltern, Lehrer, Schulaufsichtsbehörde und viele Andere. Bewerber*innen müssen sich auf die unterschiedlichsten Gesprächspartner einstellen und entsprechend agieren; es wird daher besonderer Wert auf ein Höchstmaß an sozialer Kompetenz gelegt. Kleinere schultypische Problemlagen im Tagesgeschäft sollten von der Stelleninhaberin / dem Stelleninhaber souverän, selbstständig und fachkundig gelöst werden können.

Bewerber*innen sollten in der Lage sein, die Schulleitung durch hohes Maß an Eigenständigkeit, Einsatzfreude, Durchsetzungsvermögen, Verbindlichkeit und dienstleistungsorientierte Freundlichkeit in der gesamten Aufgabenerledigung zu entlasten.

Auch sollten Sie bereit sein, an schulischen und außerschulischen Veranstaltungen mitzuwirken und mit allen im Schulleben Beteiligten vertrauensvoll und unterstützend zusammen zu arbeiten.

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung
  • mehrjährige fundierte Erfahrung im Sekretariat und bei praktischen Tätigkeiten
  • möglichst Erfahrung mit der Abrechnung medizinischer und therapeutischer Leistungen
  • Fähigkeit zu eigenverantwortlichem, strukturierten und teamorientierten Arbeiten
  • umfassende Kenntnisse und Erfahrung in Organisation, medizinischen Prozeduren, EDV (Excel,  Word, ect.) sowie die     Bereitschaft, sich spezielle Kenntnisse (Arztsoftware und Access) anzueignen
  • Sehr gute Deutsch- und Rechtschreibkenntnisse

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit bei der Kassenabrechnung und Privatliquidation
  • allgemeine Sekretariatsaufgaben, Telefondienst, Terminvereinbarungen
  • Schreiben von Briefen und Berichten
  • Entgegennehmen, Öffnen und Weiterleiten der eingehenden Post, Versandfertigmachen der ausgehenden Post
  • Unterstützung bei der Erhebung statistischer Daten

Sie finden bei uns

  • Kollegiale und wertschätzende Arbeitsatmosphäre in einem engagierten, multiprofessionellen Team
  • Möglichkeiten zur inner- u. außerbetrieblichen Fort- und Weiterbildung
  • Präventionsprogramme aus dem betrieblichen Gesundheitsmanagement

Wir bieten alle üblichen Sozialleistungen des Öffentlichen Dienstes (z.B. Zusatzversorgung, Job-Ticket). Die Vergütung richtet sich nach dem TVöD-VKA.

Rückfragen beantwortet Ihnen gerne die Schulleitung, Frau Emunds, unter der Rufnummer 0621/67005-167.

Wenn Sie Interesse an dieser Stelle haben, dann besuchen Sie uns im Internet unter www.Kinderzentrum-Ludwigshafen.de und senden Ihre Bewerbung (bitte nur Kopien ohne Ordner, Mappen o. ä. ein, da die Bewerbungen nicht zurückgesandt werden) bis 21.09.2019 an

Zweckverband Kinderzentrum Ludwigshafen

-Personalabteilung-                   

Karl-Lochner-Str. 8

67071 Ludwigshafen am Rhein

 

oder per Mail (bitte in einer Datei nur im pdf-Format anhängen) an: personal@kinderzentrum-ludwigshafen.de 

Ludwigshafen, den 27.08.2019


Kategorie: Kinderzentrum Ludwigshafen
Erstellt von: Thomas Kiefer
Veröffentlichungsdatum: 30.08.2019

Intern: 
Diese Seite wurde erstellt mit CMS Made Simple © 2004-2019 / © 2011-2019 Kinderzentrum Ludwigshafen             DatenschutzerklärungLogin KIZLU-Intranet