Nachrichten und Stellenausschreibungen

14.01.2019

Stellenangebot - einen Heilerziehungspfleger (m/w) einen Heilpädagogen (m/w) einen Erzieher (m/w) eine examinierte Pflegefachkraft (m/w)


Der Zweckverband Kinderzentrum sucht für die Tagesförderstätte für Menschen mit schwerer und mehrfacher Behinderung ab sofort einen Heilerziehungspfleger (m/w) oder einen Heilpädagogen (m/w) oder einen Erzieher (m/w)eine examinierte Pflegefachkraft (m/w) zur Besetzung einer Teilzeitstelle mit mind. 20 Wochenstunden. Die Stelle ist ab sofort zu besetzen, auf die Dauer einer Brandschutzsanierung befristet.

In der Tagesförderstätte werden erwachsene Menschen mit schwerer und mehrfacher Behinderung betreut. Die pädagogische und pflegerische Arbeit wird von multiprofessionellen  Teams aus den Fachrichtungen Sozialpädagogik, Heilpädagogik, Heilerziehungspflege und Gesundheitspflege geleistet.

Sie sind ein Mensch mit  einer abgeschlossenen Ausbildung wie oben genannt, Sie haben eine heilpädagogische Grundhaltung, Empathievermögen und Erfahrung im Umgang mit Menschen mit schwerer und mehrfacher Behinderung oder möchten diese Erfahrung gerne machen. Sie arbeiten mit Engagement und hoher Motivation, zeigen eine hohe Verlässlichkeit und arbeiten gerne im Team.

… dann sind Sie bei uns genau richtig!

Ihre Aufgabe ist die Mitarbeit im Gruppendienst einer Gruppe der Tagesförderstätte. Dies umfasst die Begleitung der dort zu betreuenden erwachsenen Menschen mit schwerer Mehrfachbehinderung. Dazu gehört die pflegerische Grundversorgung, Tagesstrukturierung, Gestaltung individueller Angebote und Gruppenaktivitäten, Beziehungsgestaltung und Elternarbeit auf Basis des Leitbildes des Kinderzentrums und der Konzeption der Tagesförderstätte.

Sie finden bei uns ein sehr engagiertes Team, das eine Zusammenarbeit auf Augenhöhe pflegt.

Wir geben Raum für eigene Inhalte und Ideen in der pädagogischen Arbeit und berufliche Entwicklungsmöglichkeiten durch Fort- und Weiterbildungen.

Wir bieten geregelte, familien- und hobbyfreundliche Arbeitszeiten ohne Wochenenddienst oder Schichtarbeit sowie die Möglichkeit Arbeitszeit auch individuell anzupassen.

Wir zahlen nach Tarif (TVöD-SuE), bieten darüber hinaus das Jobticket an und die Möglichkeit ihre Rente durch eine Zusatzversorgung aufzustocken.

Mit unserem betrieblichen Gesundheitsmanagement im Kinderzentrum können Sie anteilig in der Arbeitszeit verschiedene Fitness- und Sportangebote wahrnehmen und auch am Arbeitsplatz gesund bleiben. Bei uns haben Sie die Möglichkeit sich in verschiedenen Gremien zu engagieren und Rahmenbedingungen mitzugestalten.

Wir achten auf einen wertschätzenden und gewaltfreien Umgang mit den Besuchern der Tagesförderstätte und es ist uns ein besonderes Anliegen ihre Selbstbestimmungsmöglichkeiten zu fördern.

 

Nähere Informationen gibt Ihnen gerne das Leitungsteam der Tagesförderstätte unter der Rufnummer
0621/ 67005-180.

 

Wenn Sie Interesse an dieser Stelle haben, dann besuchen Sie uns im Internet unter
www.Kinderzentrum-Ludwigshafen.de
und senden direkt Ihre Bewerbung bis 28.02.2019 an

 

Kinderzentrum 

-Personalabteilung-

Karl-Lochner-Str. 8, in  67071 Ludwigshafen.  

Tel.: 0621 / 67 00 5-114
E-Mail: Personal@kinderzentrum-ludwigshafen.de                                 Ludwigshafen, den 14.01.2019


Kategorie: Stellenangebote Tagesförderstätte
Erstellt von: Ines Schröer
Veröffentlichungsdatum: 14.01.2019

Intern: 
Diese Seite wurde erstellt mit CMS Made Simple © 2004-2019