Elterntraining

„Stepping Stones“ ist ein Elterntraining zur positiven Erziehung, das auf verhaltenstherapeutischer Grundlage entwickelt wurde und auf dem Ansatz des „TripleP-Elterntrainings“ beruht. Bei „Stepping Stones“ werden die spezifischen Bedürfnisse von Eltern, die Kinder mit Entwicklungsstörungen und Behinderungen haben, in den Mittelpunkt gerückt.

Ziel ist, Verhaltensauffälligkeiten vorzubeugen und die Eltern in ihrer Erziehungs-kompetenz zu stärken. Das Training besteht aus 6 - 7 Gruppenterminen und ca. 4 sich anschließenden Einzelkontakten.

Diese Seite wurde erstellt mit CMS Made Simple © 2004-2019