Physiotherapeuten

In der Physiotherapie werden Kinder mit angeborenen oder erworbenen Problemen der motorischen Entwicklung betreut. Neben der Befunderhebung der Motorik (unter besonderer Berücksichtigung der Eigenaktivität und Funktionalität im Alltag) beurteilen die PhysiotherapeutInnen den motorischen Entwicklungsstand und die Qualität von Haltung und Bewegung.

Die Kinder werden darin unterstützt Ihre Bewegungsmöglichkeiten zu entdecken und auszuschöpfen. Die Freude an der Bewegung fördert selbständiges Handeln und stärkt das Selbstbewusstsein. Die Elternberatung und -anleitung ist wichtiger Bestandteil der Therapie.

Physiotherapeutinnen führen die Anpassung von Hilfsmitteln wie Einlagen, Orthesen, Gehhilfen oder Rollstühlen in Zusammenarbeit mit Orthopädietechnikern durch und begleiten vielfach die ärztlichen Untersuchungen, z. B. in der neuroorthopädischen Sprechstunde und in der Botulinumtoxin-Sprechstunde.

Diese Seite wurde erstellt mit CMS Made Simple © 2004-2019 / © 2011-2019 Kinderzentrum Ludwigshafen             DatenschutzerklärungLogin KIZLU-Intranet