Einzelintegration in Kindergarten und Schule (in Kooperation mit FDI und AD)

Die Einzelintegration hat zum Ziel, Kinder mit Entwicklungsstörungen im wohnortnahen Kindergarten zu integrieren und durch Fachkräfte zu fördern und zu unterstützen.

Auf der Grundlage eines Individuellen Teilhabeplans (THP) wird unter Einbeziehung der Eltern, der Erzieherinnen der Einrichtung, der Kostenträger sowie in Kooperation mit den betreuenden Ärzten und Therapeuten eine bedarfsgerechte und an den Bedürfnissen des Kindes orientierte Förderung sichergestellt.

Diese Seite wurde erstellt mit CMS Made Simple © 2004-2019 / © 2011-2019 Kinderzentrum Ludwigshafen             DatenschutzerklärungLogin KIZLU-Intranet